Theater Lusotaque in „Dilema do Comboio“

Das Teatro Lusotaque schreibt Friedrich Dürrenmatts Klassiker „Der Besuch der alten Dame“ ein Mal um. In den lusophonen Kontext gesetzt, bedient sich die, nun seit elf Jahren existierende Theatergruppe der Universität zu Köln, der gesellschaftskritischen Tragikomödie. Dabei wird mit intelligenten Dialogen, unterhaltsamen Choreographien und Livemusik die Geschichte einer verfallenden Stadt erzählt, die ein moralisches Dilemma durchleben muss, um Wohlstand zu erreichen.

Jedes Jahr erfreut sich die Gruppe an neuen Teilnehmern und heißt portugiesisch und Theaterinteressierte herzlich in ihrem Kreis willkommen. Kontaktieren Sie uns einfach unter: lusotaque@hotmail.com oder auf unserer facebook-Seite: https://www.facebook.com/teatro.lusotaque

(Aufführung auf Portugiesisch)

Veröffentlicht in Festival, Sprache, Theater Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*