Chor Vozes do Brasil

Der Chor Vozes do Brasil wurde 2003 am Portugiesisch-Brasilianischen Institut der Universität zu Köln hauptsächlich als Studentenchor durch die Initiative von Frau Dr. Marta Campos Hein, damals Dozentin des Instituts, gegründet. Sein Ziel war und ist, das brasilianische Liedgut einzuüben und aufzuführen und somit durch die Musik eine Brücke zwischen den Kulturen zu sein. Mit zur Zeit ca. 30 Mitgliedern, ist der Chor für alle offen, die gerne singen und sich für die facettenreiche brasilianische Musik mit all ihren Stilrichtungen und Rhythmen interessieren. Geleitet wird der Chor von Jean Kleeb, der als Komponist, Pianist und Autor verschiedener Klavier- und Chorbücher einen Namen gemacht hat. Außer den Chor Vozes do Brasil leitet Jean Kleeb andere Pop- und klassische Chöre in Marburg, wo er ansässig ist, und spielt in dem 2016 von ihm gegründete Ensemble Viola da Samba. Sein letztes Werk, Missa Brasileira, für gemischten Chor, Sopran-Solo, Cello, Percussion und Band wurde als CD und Buch 2017 vom Helbling Verlag herausgegeben.

www.jeankleeb.de
www.vozesdobrasil.de
https://www.facebook.com/vozesdobrasil15/

Veröffentlicht in Festival, Musik Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*