Poetry Slam

Tanto Mar präsentiert in seinem Programm am Sonntag, den 19.11.2017 einen Poetry Slam. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, ein Gedicht auf Portugiesisch oder Deutsch auf ihre ganz eigne Art zu interpretieren. Das Gedicht sollte im weitesten Sinne mit der portugiesischsprachigen Welt in Zusammenhang stehen.

  1. Das Gedicht kann ein Original von dem*der Teilnehmer*in oder eine Interpretation eines Gedichts von einem*einer anderen Autor*in sein. Im Laufe des Festival-Sonntags soll das Gedicht vorgetragen werden.
  2. Der Vortrag sollte 3 Minuten nicht überschreiten
  3. Aus dem Publikum werden nach dem Zufallsprinzip fünf Jury-Mitglieder ausgewählt, die Punkte von 0 bis 10 vergeben. Die höchste und niedrigste Wertung werden nicht berücksichtigt, sodass jede Wertung zwischen 0 und 30 Punkten liegt.
  4. Am Ende gibt es einen symbolischen Preis für den Gewinnerpoeten.

Bis zum 16. November 2017 kann kann man sich unter Angabe von Namen, E-Mail und Telefonnummer unter info@tantomar.de anmelden. Wir freuen uns auf Euch!

 

Veröffentlicht in Festival, Sprache Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*